Bewundernswert: Natascha Wegelin von Madame Moneypenny

11. Oktober 2021 | Aktualisiert 11. Oktober 2021 | min Lesezeit | Thoughts, Unternehmertum

Ich finde es bemerkenswert, was Natascha Wegelin mit Madame Moneypenny in den letzten Jahren aufgebaut hat. Nicht nur eine Community für finanziell unabhängige Frauen zu gründen, sondern auch die gewonnene Reichweite mit der einhergehenden Verantwortung als öffentliche Person zu nutzen. Sie betreibt sehr viel Aufklärung nicht nur speziell für das Thema „Frauen und Finanzen“, sondern auch mit weiteren Themen, die auf uns Frauen direkt Einfluss haben. Zuletzt gesehen bei der Bundestagswahl 2021. Durch Aufklärungsvideos hat sie auf ihre charmante Art und Weise die jeweilige Position der Parteien weitgehend neutral erklärt. #erklärbärmadamemoneypenny

Vor Madame Moneypenny hatte sie ihre erste Firma wg-gesucht.de (co-?)gegründet und zu einem späteren Zeitpunkt erfolgreich verkaufen können.

Aktuell hat sie eine Reichweite von 151.000 Followern auf Instagram, einer Facebook-Gruppe mit 119.410 Mitgliedern und einem Newsletter von 80.000 Abonnenten.

Kurz zusammengefasst eine rein subjektive Timeline der letzten Jahre:

Madame Moneypenny Blog – Die ersten Einträge im November 2015

> Vermögenscheck, wie reich bin ich?
> Blogs über Unternehmertum
> Bücher über Aktien

Die ersten Gastartikel ab Dezember 2015

> 6 Dinge, die dich daran hindern erfolgreich zu sein

2016 eBook ‚Bali statt Bochum‘

Ihr erstes eBook zum Thema finanzielle Unabhängigkeit für Frauen. Ich habe es Ende Mai 2016 gekauft.

Juni 2016 Newsletter

Seit Juni 2016 habe ich mit einigen Pausen dazwischen ihren wöchentlichen Newsletter abonniert. Ein Nerd, wie ich bin, habe ich grob nachgeschaut, welche E-Mail-Anbieter Madame Moneypenny im Einsatz hatte: 2016 Mailchimp, 2019 Klicktipp und seit 2021 ist es ActiveCampaign (I ❤️ ActiveCampaign).

(Seit mindestens) Juli 2016 Facebook-Gruppe

Seit ca. Juli 2016 war ich mit 300 anderen Moneypennies dort und habe mich mit den anderen über ETFs und Co. ausgetauscht. Zu diesem Zeitpunkt hat Natascha auch noch rege mitdiskutiert.

August 2018 Buch ‚Madame Moneypenny: Wie Frauen ihre Finanzen selbst in die Hand nehmen können‘

> Bei Amazon anschauen

Podcast seit Dezember 2018

November 2020

Madame Moneypenny ist 5 Jahre alt geworden. Hier spricht Natascha aus dem Nähkästchen.

September 2021

> Natascha war bei RTL zu Gast.

Außerdem hat sie einige Online-Kurse und Mentorings in die Welt gesetzt. Letzteres bietet sie mit Warteliste noch an. 

Hey, ich bin Nicole. Ich helfe dir, endlich loszulegen und dein Business online voranzubringen 👩‍💻.

Ich bin Online-Unternehmerin, Online-Tools Spezialistin, Hürden-Beseitigerin, Sparringpartner aus dem Süden Deutschlands und ich liebe Tools. 

Was denkst du darüber?

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Felder mit einem Sternchen sind Pflichtfelder.

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}